Anwenderstimmen

Erfahrungen und Meinungen meiner Kunden:

Anwenderstimmen Beratung und Lingva Eterna:

„Im Rahmen des Förderprogramms unternehmensWert:Mensch durften wir Frau Nerger-Bargellini als Prozessberaterin in unserem Unternehmen begrüssen. Über insgesamt sechs Beratungstage hat Sie gemeinsam mit uns und unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen unsere Unternehmensbereiche analysiert und wichtige Hinweise zu Möglichkeiten von Umstrukturierungen und neuen Organisationsabläufen gegeben. Diese Hinweise waren uns eine große Hilfe bei der Optimierung der Arbeitsplätze, der inner- und außerbetrieblichen Arbeitsabläufe und vor allem auch in den Bereichen der Kommunikation nach innen und außen. Ihre Anregungen haben maßgeblich dazu beigetragen dass wir kurzfristig wesentliche Verbesserungen in den vorgenannten Bereichen umsetzen konnten. Ein wichtiger Punkt bei der Begleitung war für uns alle die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema „Die Kraft der Sprache“ das noch lange nachhallt und nachhaltig positive Veränderungen in der betrieblichen Kommunikation nach sich zieht. Frau Nerger-Bargellini ist es durch ihre kompetente und offene Art gelungen, selbst anfängliche Skeptiker unter unseren Mitarbeitern positiv zu beeindrucken und ihnen den Zugang zu dieser Thematik zu erleichtern.“ Marc Wechler, Bestattungshaus Gebrüder Wechler, Hildesheim

„Einen sorgfältigen Umgang mit der Sprache habe ich immer schon angestrebt. Dieser Kurs war eine wunderbare Übung in Achtsamkeit, Bewusstheit und Klarheit. Der Kurs hatte eine direkte, positive Auswirkung auf meinen alltäglichen Sprachgebrauch. Ich wünsche mir eine Fortsetzung. :-)“ Aldona Fritsch de Navarrete, Hildesheim

„Die Kommunikation mit anderen Menschen, auch mit meinem Partner, ist wertschätzender geworden. Auch alltägliche Situationen sind leicht, weil das „Müssen“ außen vor bleibt. Die Karten („Die Kraft der Sprache- 80 Karten, Anm. Eva N.-B.) sind ein wertvoller Begleiter für mein Leben geworden. Ich behalte jede Karte stets für eine Woche bei mir. (..) Ich denke ganz oft an die Botschaft und es macht etwas mit mir.“ Angela

„Mein eigener Sprachgebrauch ist mir bewusster geworden und ich merke oft, dass noch einiges zu tun ist. Es ist eine schöne Eigenarbeit 🙂 (..) Es tut sehr gut, mit Worten bewusst, klangvoll und mit neuer Wertschätzung für unsere Sprache umzugehen! Ein war großartiger Kurs! DANKE!!“ G.D.

„Neu war für mich die Erfahrung und die Erkenntnis, dass Worte nicht nur auf den Adressaten wirken, sondern auch auf den Absender.“ St. M., Braunschweig

Anwenderstimmen Klang:

„Für die Kinder ist es immer ein besonderer Moment, wenn der Klang durch den Raum schwingt. Toll, wenn sich die Ruhe ausbreitet! Wir können mit der Klangschale viele positive Wirkungen erzielen: Anspannungen lösen und Sozialverhalten, Konzentration und Wahrnehmung fördern…“ Jessica Rehbock-Engeler

„Ich habe mich während der Fortbildung aufgenommen und geborgen bei Ihnen gefühlt, obwohl wir uns bis dahin nicht kannten. Mein ganzer Körper kam zur Ruhe, er entspannte sich. Ich habe mich auf mein Innerstes konzentriert. Das Auditive wurde geschärft. Dadurch dass ich dabei die Augen geschlossen hatte, spürte ich eine ganz neue Aufmerksamkeit. Einfach toll!“ M. Röhl, Lühnde

„Von den Klängen einer Klangschale geht Ruhe aus, die sich direkt auf die Personen in der Umgebung auswirkt. Bei einer Klangmassage kann ich für eine Zeit dem Alltag entfliehen und mich vollkommen entspannen. Auch für Kinder ist es eine ideale Möglichkeit zur Ruhe zu finden.“ Jana Rehbock